Freitag, 30. Dezember 2011

kirschbuben.

Ich hoffe Ihr hattet schöne Festtage! Bei uns gab es diverse Guetzli und Süssigkeiten in dieser Woche. Vieles ist war schon gegessen, bevor ich es fotografieren konnte... Doch die Kirschbuben habe ich gerade nach dem Backen fotografiert!
Diese sind übrigens fast wie die "normalen" Spitzbuben gemacht. Bei der Füllung wurde jedoch anstatt Konfitüre eine Kirschfüllung verwendet. Dazu einfach 80g Butter und 80g Puderzucker mit 2-3 Esslöffel Kirsch mischen und die Kirschbuben damit bestreichen.

Samstag, 24. Dezember 2011

wichteln.

Dieses Jahr durfe ich beim Blog-Wichteln mitmachen. Dieses wurde von Nadine und Caro organisiert. Tolle Idee, vielen Dank dafür. Ich habe ein Päckchen von Anna erhalten. Darin befanden sich folgendes:
Das Häuschen ist mit Kreide beschriftbar und in dem Rezeptbuch kann ich zukünftig meine Lieblingsrezepte reinschreiben. Vielen Dank liebe Anna.

Mein Geschenk ging übrigens an Manuela.