Sonntag, 24. Juli 2011

Oreo Lemon Pie

Als ich das Mowiekay Magazine entteckt habe, sah ich auf www.mowielicious.com auch dieses Rezept. Heute wurde es nun getestet. Da ich keine Limetten zu Hause hatte, wurden diese durch Zitronen ersetzt. Die Pie's sind sehr zitronig und trotzdem süss.Perfekt für einen verregneten Sonntag wie heute.

Kommentare:

  1. Hmmm, im Sommer liebe ich alles Zitronige - auch wenn es regnet.

    AntwortenLöschen
  2. toll sehen die aus :) Zitrone und Oreo in Kombination muss einfach fein sein. Zudem schön das es doch immer wieder schöne Schweizer Foodblogs gibt :)

    Grüessli aus der Nähe von Solothurn
    Irene

    AntwortenLöschen
  3. deine fotos sind immer wieder ein genuss. und mich begeistert die oreobodenkonsistenz. sauber getrennt von der haube - und noch schön krümelig. muss gleich mal das rezept inspizieren! herzlgr.

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt verführerisch. Muss ich probieren.
    GlG - Anja

    AntwortenLöschen
  5. Die werd ich definitiv nachbacken :)

    Hättest Lust bei meinem Cupcake-Wettbewerb mitzubacken?
    http://bakingthelaw.wordpress.com/2011/07/31/backathon-3-beerige-zeiten/

    Grüßle die Jassi

    AntwortenLöschen